Ziele

Der Verein "Rettet die Alte Kirche Körrenzig e.V."
Der im Jahre 1998 gegründete Verein hat sich zum Ziel gesetzt, die Alte Kirche in Körrenzig (Stadt Linnich), wieder in einen Zustand zu versetzen, der ihr als Mittelpunkt des Dorfes gerecht wird und ihre Nutzung wieder erlaubt.
 

Nach vierjährigen Sanierungsarbeiten wird die Alte Kirche seit dem Wiedereinzug im September 2005 wieder regelmäßig für sakrale, aber auch für weltliche Zwecke wie Vorträge, Konzerte, Vorlesungen und Ausstellungen genutzt.
 

Höhepunkte sind die Veranstaltungsreihe "Kultur Alte Kirche", die vom Verein jährlich in den Sommermonaten organisiert wird und die Marien-Oktav vom 8. bis 15. September. Heute ist die Alte Kirche in ihrer schlichten und dennoch eindrucksvollen Gestalt, sowie den von Hubert Spierling, einem der bedeutendsten Glaskünstler Deutschlands, entworfenen Chor- und Tauffenster, ein wahres Kleinod.
 

Und dennoch ist die Aufgabe des Vereins noch lange nicht erfüllt. Neben einigen Projekten im Innenraum der Kirche sowie der Sanierung der ebenfalls denkmalgeschützten Umfassungsmauer, sind die Rückzahlung eines Kredites zur Dachsanierung die größten Zukunftsaufgaben des Vereins.


Somit sind wir weiterhin auf Ihre Unterstützung angewiesen!