Kultur Alte Kirche

Erstmals im Jahre 2006, also nur ein Jahr nach der Wiedereröffnung des Gotteshauses, wurde die erste Veranstaltungsreihe „Kultur in der Alten Kirche“ durchgeführt. Bei den drei Veranstaltungen konnten zusammen etwa 300 Zuhörer begrüßt werden.

Trio Festino Musicale

Das erste Konzert im Jahre 2006 mit dem Trio Festino Musicale, Lüttich


In den Folgejahren wurde diese Veranstaltungsreihe mit Konzerten, Vorträgen und Lesungen weiterentwickelt. Es waren namhafte Künstler sowohl aus der Region und aus der ganzen Bundesrepublik in Körrenzig zu Gast. Waren in den ersten Jahren meist Kulturinteressierte aus dem Stadtgebiet Linnich unter den Zuhöhrene, erstreckt sich heute das Einzugsgebiet über die Grenzen der Kreises Düren bis nach Erkelenz, Heinsberg oder dem Aachener Raum.


Bild_AKK_04.jpg

Aufmerksame Zuhörer in der stimmungsvoll beleuchteten Kirche


Im Jahre 2013 konnte bereits die 25. Veranstaltung durchgeführt werden und bei den drei Konzerten waren nahezu 500 Besucher in der Kirche zu Gast. Beliebt ist auch das Zusammentreffen mit den Künstlern im Anschluss an die Veranstaltungen, das im Pfarrheim der Kirchengemeinde oder bei gutem Wetter direkt an der Alten Kirche stattfindet.


Außenbewirtung an der Alten Kirche nach einem Konzert

Außenbewirtung an der Alten Kirche nach einem Konzert


Unterstützt wird diese Veranstaltungsreihe durch eine Reihe von Förderen und Sponsoren aus der Ortschaft Körrenzig und dem Umland.

 

Bei den meisten Veranstaltungen dieser Reihe ist der Eintritt frei, um eine Spende wird gebeten. Der Erlös dieser Veranstaltungen wird ausschließlich zur Finanzierung weiterer Projekte verwendet.

 

 

Programm 2019

 

Freitag, 24. Mai 19:30 Uhr

„Vis-a-vis“

Manfred Leuchter (Akkordeon) und Ian Melrose (Gitarre)

 

Manfred Leuchter, begnadeter Jazzer mit afro-arabischem Einschlag, und Ian Melrose, einer der wichtigsten Folk/Akustikgitarristen im keltischen Bereich, erobern mit ihrer großartigen musikalischen Fusion seit 10 Jahren die Bühnen Europas. Mit unbändiger Spielfreude greifen sie in die Saiten und Tasten: Berührende Melodien, pulsierende Rhythmen, virtuose Improvisationen und prickelnde Klänge.

 

Freitag, 5. Juli 19:30 Uhr

„Duke's Place"

Konzert des Ellington-Trios

 

Die Musiker interpretieren die Stücke des bekannten Komponisten, Pianisten und Big Band Leiters Duke Ellington, der zu den Klassikern des Jazz der 20er, 30er und 40er Jahre wurde. Seine Kompositionen versetzen bis heute den Zuhörer in eine ganz besondere - mal swingende, mal sentimentale – Stimmung.

 

Freitag, 30. August 19:30 Uhr

“A Tribute to Bags“

Konzert des „Milt Jackson Project“

 

Das Konzert ist eine Hommage an den großen und legendären Jazz-Vibraphonisten Milt Jackson. MJP bringt Musik mit souligen, bluesigen und auch funkigen Stücken, die leider sehr selten „live“ aufgeführt werden, wieder auf die Bühne.

 

 

Freitag, 13. September 19:30 Uhr

„Querflöte grenzenlos!“

Konzert des Flöten-Quartetts „VerQuer“

 

Die Mitglieder des Quartetts machen vor nichts Halt: Sie verbinden in einem Konzert Klassik, Jazz, Latin, Tango, Neue Musik und vieles mehr. Mit Piccolo, Bassquerflöte und allerlei Perkussion im Gepäck spielen sie sich in die Herzen des Publikums.

 

 

Weitere Informationen zu den diesjährigen Veranstaltungen finden Sie in unserem Programmflyer: Kultur Alte Kirche 2019

 

Sie möchten über die kommenden Veranstaltungen informiert werden? Dann schicken Sie bitte eine Mail an . Wir informieren Sie dann regelmäßig über unsere kulturellen Aktivitäten.

 

Ein Rückblick auf Veranstaltungen der vergangenen Jahre finden Sie über die Galerie-Tab auf dieser Internetseite.